Kopf- und Fußzeile

Mit dem Dienst "Kopf- und Fußzeile"

 

header-footer

 

stellt das Portal die Funktion zum Setzen eines Seitenhintergrunds zur Verfügung.

 

Der Dienst "Kopf- und Fußzeile" basiert auf dem Webservice "Toolbox".

 

Kopf- und Fußzeile ändern

 

Im allgemeinen Teil des Dialogs bestimmen Sie zunächst das Erscheinungsbild der zu setzenden Kopf- und Fußzeilen. Sie können hierbei Schriftart, Schriftgröße, Schriftfarbe und ob der Text unterstrichen sein soll definieren. Auch die Abstände von den Rändern der Seite können gesetzt werden.

 

Über die "Seitenauswahl" können Sie die Seiten festlegen, auf denen die Kopf- und Fußzeilen erscheinen sollen. Sie können die Auswahl der Seiten auch noch weiter verfeinern, indem Sie nur gerade oder ungerade Seiten zulassen. Dieser Filter wird auf ihre Seitenauswahl angewendet.

 

Mit der Option "Erste Seitenzahl" können Sie festlegen, bei welcher Seite die Zählung in Kopf- und Fußzeilen beginnen soll. Dies kann zum Beispiel beim Überspringen einer Inhaltsangabe sehr nützlich sein.

 

dialog header footer

 

Für die Kopf- und Fußzeilen selbst stehen Ihnen fünf Optionen zur Verfügung:

 

Keine - Hier wird keine Kopf- oder Fußzeile gesetzt

Benutzerdefiniert - Mit dieser Option können Sie einen eigenen Text definieren. Genauere Informationen zu möglichen Inhalten finden Sie hier.

Datum - Setzt das aktuelle Datum als Kopf- oder Fußzeile ein

Seiten - Fügt eine Seitenzahl ein, basierend auf der Option "Erste Seitenzahl"

Paginierstempel - Erstellt einen Paginierstempel

 

dialog header footer alt