Unter Linux

Unter Linux steht das Shell-Skript "webpdf.sh" im Installationsordner (Standard: /opt/webpdf) von webPDF zur Verfügung.

 

linux_install_folder

 

Es stehen die üblichen Startparameter "start", "stop", "restart" und "status" zur Verfügung. Das Skript kann manuell ausgeführt oder als "Deamon script" eingesetzt werden:

 

/etc/init.d/webpdf start

 

Während der Installation wird das Start-Skript automatisch nach "/etc/init.d" verlinkt.

 

linux_init_d

 

Über die entsprechenden Tools, je nach Linux-Distribution, kann webPDF somit in den Systemstart übernommen werden bzw. der Startzeitpunkt verändert werden.