PDF/A-Prüfung

Die PDF/A-Prüfung wird von dem Webservice "Pdfa" ausgeführt. Es handelt sich dabei um eine Sonderfunktion des Webservice zur PDF/A-Konvertierung. In diesem Fall führt der Webservice keine direkte Konvertierung durch, sondern er prüft ein bereits bestehendes PDF/A-Dokument gegen eine bestimmte PDF/A-Norm (Validierung).

 

Dieser Modus wird über die Option "analyze" bei den Webservice-Parametern aktiviert.

 

Um eine Validierung durchzuführen, wird der Webservice "Pdfa" mit dem Parameter

 

 "analyze"

 

aufgerufen. Zusätzlich muss über den Parameter

 

 "level"

 

noch die PDF/A-Norm definiert werden, gegen die das PDF-Dokument geprüft werden soll. Wird beim Aufruf des Webservice ein PDF/A-Dokument übergeben, dann wird es gegen die definierte Norm geprüft (validiert).

 

Bei einer PDF/A-Prüfung wird nur der erste Schritt der PDF/A-Konvertierung durchgeführt: die Analyse des PDF-Dokuments.

 

Bereits in diesem Schritt dürfen keine Fehler erscheinen, damit ein PDF/A-Dokument dem gewählten Standard entspricht. Die PDF/A-Prüfung führt keine Konvertierung des PDF-Dokuments (zur Beseitigung von Fehlern) durch.

 

Wurde die Prüfung durchgeführt, dann liefert der Webservice als Rückgabe einen XML-Bericht.

 

Ist diese Prüfung erfolgreich, d.h. ein PDF-Dokument entspricht einem geforderten PDF/A-Standard, so steht der "Fehlercode" in dem XML-Bericht auf "0".

 
<result>
  <error>0</error>
  <sub-error>0</sub-error>
</result>

 

Wurde die Prüfung nicht erfolgreich abgeschlossen, dann enthält der XML-Bericht den entsprechenden Fehlercode. Der Bericht enthält dann in den weiteren Abschnitten auch nähere Informationen darüber, warum die Prüfung nicht erfolgreich war (siehe XML-Bericht für Details)

 

PDF/A-Prüfung im Portal

 

Die Prüfung eines PDF/A-Dokuments kann auch im Web-Portal vorgenommen werden.

 

Wird die Ausführung im Web-Portal durchgeführt und die Prüfung war erfolgreich, so erscheint die entsprechende Meldung.

 

pdfa ok

 

Ist die Ausführung nicht erfolgreich, so wird ebenfalls ein XML-Bericht (siehe PDF/A-Konvertierung) geliefert, der Angaben über den Fehler enthält.

 

pdfa error

 

Als zusätzliche Information, im Fall von aufgetretenen Fehlern, steht im Webportal auch die Möglichkeit zum Download eines XML-Fehlerberichts zur Verfügung. Über den Download-Schalter (siehe Grafik) können Sie sich den kompletten Bericht anschauen.

 

Dieser Bericht steht z. B. auch beim direkten Aufruf des Webservice "Pdfa" aus einer Programmiersprache oder Ihrer eigenen Anwendung zur Verfügung. Wann und wie dieser Bericht geliefert wird, wird dabei über die Parameter "errorReport" und "successReport" gesteuert (siehe PDF/A-Konvertierung)