Dokumente zusammenführen

Mit dem merge Operation-Element lassen sich Dokumente zusammenführen.

 

hint

Bei einem "merge" werden nicht nur die Seiten zusammengeführt, sondern es werden auch Struktur-Elemente wie z.B. Outlines oder Tags zusammengeführt. Dabei kann es zu Namenskonflikten kommen, die ein "merge" verhindern. Dieses Verhalten kann über "ignoreConflicts" gesteuert werden.

 

hint

Aktuell wird ein "merge" von signierten PDF-Dokumenten oder PDF/A-Dokumenten unterbunden, da dies die Dokumente (die Signatur oder den PDF/A-Status) ungültig machen würde.

 

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>
<operation xmlns="http://schema.webpdf.de/1.0/operation">
<merge mode="afterPage"

        page="1"

        sourceIsZip="true"

        resetMetadata="true"

        outlineName="A/B/a.pdf">
  <data format="pdf"

         outlineName="A/C/b.pdf">a29J60iOHFQkrn01...JUVPRg0K</data>
</merge>
</operation>

{
"merge": {
  "mode": "afterPage",
  "page": 1,
  "sourceIsZip": true,

   "resetMetadata": true,

   "outlineName": "A/B/a.pdf",
  "data": {
    "format": "pdf",
    "value": "a29J60iOHFQkrn01...JUVPRg0K",

     "outlineName": "A/C/b.pdf"
   }
 }
}

 

 

merge-Element

 

<merge mode="afterPage"

      page="1"

      sourceIsZip="true"

      resetMetadata="true"

      outlineName="A/B/a.pdf">
  ...
</merge>

"merge": {
"mode": "afterPage",
"page": 1,
"sourceIsZip": true,

 "resetMetadata": true,

 "outlineName": "A/B/a.pdf",
 ...

}

 

mode (Default: "atTheEnd")

Definiert den Modus, wie die PDF-Dokumente zusammengeführt werden sollen. Dabei wird das PDF-Dokument, das mit dem "data"-Element  übergeben wird, an das aktuelle PDF-Dokument angehängt bzw. an einer bestimmten Stelle eingefügt. Das PDF-Dokument  kann an folgenden Stellen angehängt bzw. eingefügt werden:

 

atTheEnd = Am Ende des PDF-Dokuments

atTheBeginning = Am Anfang des PDF-Dokuments

afterPage = Nach einer Seite (siehe "page"-Attribut) im PDF-Dokument

beforePage = Vor einer Seite (siehe "page"-Attribut) im PDF-Dokument

 

page (Default: 1)

Legt die Seitennummer fest, an der das PDF-Dokument  eingefügt werden soll.

 

outlineName (Default: "")

Legt den zu wählenden Basispfad für die Outlines des Quelldokuments fest - dieser Parameter darf einen Pfad enthalten und endet am besten auf den Namen des Dokuments ("A/B/Dateiname"). Ist dieser Parameter nicht gesetzt, so werden sämtliche Outlines dem Wurzelelement angefügt.

 

resetMetadata (Default: false)

Wird dieser Parameter aktiviert, so werden neue standard Metadaten für das entstehende Dokument erzeugt, statt die Metadaten des Quelldokuments zu übernehmen.

 

data-Element

Enthält die Datei, die eingefügt bzw. angehangen werden soll. Die Datei ist "Base64 encoded". Ob es sich um ein einzelnes PDF-Dokument oder eine ZIP-Datei mit mehreren PDF-Dokumenten handelt, wird über das Attribut "format"  bestimmt.

 

<data format="pdf"

    outlineName="A/C/b.pdf">a29J60iOHFQkrn01...JUVPRg0K</data>
 

"data": {
"format": "pdf",
"value": "a29J60iOHFQkrn01...JUVPRg0K",

 "outlineName": "A/C/b.pdf"
}

 

format

Gibt an ob es sich um ein einzelnes PDF-Dokument oder eine ZIP-Datei mit mehreren PDF-Dokumenten handelt.

pdf = Es handelt sich um eine PDF-Datei

zip = Es handelt sich um eine ZIP-Datei

 

outlineName (Default: "")

Legt den zu wählenden Basispfad für die Outlines des anzuhängenden Dokuments fest - dieser Parameter darf einen Pfad enthalten und endet am besten auf den Namen des Dokuments ("A/B/Dateiname"). Ist dieser Parameter nicht gesetzt, so werden sämtliche Outlines dem Wurzelelement angefügt.